forausBlog

foraus betreibt seit 2011 einen eigenständigen Blog. In seinem sechsjährigen Bestehen hat sich der forausBlog zu einer festen Grösse der aussenpolitischen Berichterstattung entwickelt.

Da foraus auch in Zukunft die Schweizer Aussenpolitik prägen will, darf sich die forausBlog-Leserschaft weiterhin auf mit spannenden Blogs und interessanten Meinungsbeiträgen freuen.

Einen kurzen Leitfaden für das Schreiben eines Blogs findest Du hier.

Der foraus-Blog ist eine Plattform für kontroverse Diskussionsbeiträge. Die auf dem foraus-Blog veröffentlichten Beiträge geben die persönliche Meinung der Autorinnen und Autoren wieder und entsprechen nicht zwingend der Haltung des Vereins foraus - Forum Aussenpolitik.

Helvetia braucht keinen Nuklearschirm!

Maya Brehm - Im August hat der Bundesrat endlich Stellung genommen zum UN-Vertrag über das Verbot von Kernwaffen (TPNW): er sieht „zum jetzigen Zeitpunkt“ von der Unterzeichnung ab. Brisant: als […]

Schweizer Mentalität und Europa

Ueli Dutka - Das Jahr 2018 ist das Jahr der Beziehungskrise zwischen der Schweiz und der EU. Ursprünglich war seitens der EU ein institutionelles Rahmenabkommen geplant, das eine reibungslose Zusammenarbeit […]

The Digital Geneva Accord: Can it hold up to its name?

Anja Bodenmann ­– On April 17th 2018, 34 tech companies signed the Cybersecurity Tech Accord, pledging to protect civilian and business users from cyber attacks regardless of nationality, geography or motivation […]

NATO Gipfel 2018: Ein Rückblick auf zwei bewegte Tage

Chokey Dunchu – Ein teilweise chaotischer NATO Gipfel 2018 war dominiert von Trump’s Forderungen nach einer grösseren Lastenteilung durch die Bündnispartner. Trotzdem konnten sich die Staatschefs am ersten Gipfeltag über eine […]