Andrea Weber

Co-Programmleiterin Finanzplatz

Andrea Weber

Co-Programmleiterin Finanzplatz

Andrea Weber ist Co-Leiterin des Programms Finanzplatz. Sie absolvierte ihren Master am Institute for Global European Studies in Basel mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit, Internationales Recht und Governance. Davor absolvierte sie den Bachelor in Rechtswissenschaften an der Universität Zürich. Seit dem Studienabschluss arbeitet sie als Beraterin auf diversen Projekten in der Finanzbranche. Ihr Anliegen ist es, dass die Schweizer Finanzpolitik zunehmend im Kontext der Nachhaltigkeit diskutiert wird – mit dem Ziel, eine nachhaltige, profitable Strategie zu verfolgen, die sowohl vom Staat als auch von der Wirtschaft getragen wird.