Fabian Ottiger

Co-Programmleiter Entwicklungspolitik

Fabian Ottiger

Co-Programmleiter Entwicklungspolitik

Fabian Ottiger ist seit Anfang 2019 Co-Leiter des Programms Entwicklungspolitik. Er arbeitet am World Resources Forum, einer internationalen wissenschaftsbasierten Organisation, die sich als Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft versteht. Daneben schreibt Fabian an diversen Publikationen für die Universität Bern. Er interessiert sich stark für die Rolle der Schweiz im entwicklungspolitischen Nord-Süd Kontext, wirtschaftliche Entwicklung und Bildung sowie Gerechtigkeitsfragen. Fabian studierte Geographie und Geschichte an der Universität Bern, dem Center for Development and Environment in Bern und einem Forschungszentrum in Kenia. Ausserdem absolvierte er die Ausbildung zum Gymnasiallehrer an der Pädagogischen Hochschule Bern.