Luca Saporita

Co-Regioleiter Neuenburg

Luca Saporita

Co-Regioleiter Neuenburg

Luca stammt ursprünglich aus Neuchâtel und hat in Genf studiert. Er hat einen Master in Asiatischen Studien (in Zusammenarbeit mit dem IHEID) und einen Bachelor in Internationalen Beziehungen erworben. Während seiner akademischen Laufbahn verbrachte Luca ein Jahr in Japan an der Universität Tokio, um für seine Masterarbeit über die japanische Umweltwirtschaftsdiplomatie zu recherchieren. Luca hat eine Leidenschaft für die japanische Kultur und ist ad interim Mitglied des Ausschusses für junge Berufstätige der Schweizerisch-Japanisch Handelskammer. Sein Interesse an Diplomatie, internationalen Beziehungen, Aussenpolitik und der Annäherung der Kulturen hat ihn dazu bewogen, sich foraus anzuschließen.