Anika Long

Co-Regioleiterin Fribourg

Anika Long

Co-Regioleiterin Fribourg

Anika Long studiert seit 2017 Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg und ist seit November Co-Regioleiterin von Fribourg. Ihr besonderes Interesse gilt Fragen des europäischen Rechts und der europäischen Technologie und sie hofft, sich schliesslich auf einen dieser Bereiche festzulegen.