Kampf der politischen Reaktionäre

Weltweit überschlagen sich die Kommentatoren mit Versuchen das amerikanische Einreiseverbot gegen Staatsangehörige aus sieben mehrheitlich muslimischen Ländern zu deuten. Dabei ist das Dekret des neuen US-Präsidenten Ausdruck einer tiefer liegenden Auseinandersetzung zwischen zwei Lagern. 

Zehn Jahre 9/11: Keine verlorene Dekade

Von Oliver Thommen – Die zehn Jahre seit dem 11. September 2001 werden oft als “die verlorene Dekade“ beschrieben. Das ist falsch. Die Fortschritte der letzten zehn Jahre wurden bloss anderswo erzielt als im sogenannten Westen.