Kandidatur der Schweiz für den UNO-Sicherheitsrat: Vollmitgliedschaft der Schweiz oder Aussenstehende Beobachterin?

Von Antoine Schnegg - Am 14. März 2013 diskutiert der Nationalrat den Bericht des Bundesrates zur Kandidatur für den UNO-Sicherheitsrat. Gleichzeitig wird eineparlamentarische Initiative von Nationalrat Luzi Stamm diskutiert, welche verlangt, dass eine Kandidatur um eine Mitgliedschaft zwingend im Parlament diskutiert und ein entsprechender Beschluss dem fakultativen Referendum unterstellt wird. Dabei stellen sich zwei Fragen: Warum soll eine solche von Parlament und Volk abgesegnet werden müssen? Und […]

Cyberguerre : l’inaction du DDPS nuit à la Suisse

De Jonas Rey – Alors que les dangers de la cyberguerre se multiplient, en Suisse y compris, l’action du gouvernement se limite à nommer les dangers. Il est temps de rentrer dans le XXIème siècle et de passer à l’action. Cyberguerre, ce mot très à la mode dans le domaine de la sécurité est désormais devenu incontournable. Mais quels sont les enjeux qui se cachent […]