Was passiert, wenn man dem russischen Bären ins Gehege kommt

Von Matthias Rizzi – Die Entscheidung der Schweiz, keine wirtschaftlichen Sanktionen gegen Russland zu verhängen ist richtig. Es schärft das aussenpolitische, unabhängige Profil der Schweiz, stärkt die Verhandlungsposition von Didier Burkhalter als OSZE Präsident und wirkt einer weiteren Eskalation entgegen.