Die Schweiz tanzt auf zwei Hochzeiten: Wird 2011 die Doha-Runde fallengelassen?

Von Dominique Ursprung – Das Schweizer Volkswirtschaftsdepartement steckt im Dilemma: Das immer dichtere Netz von bilateralen Freihandelsabkommen gefährdet den angestrebten Abschluss der Doha-Runde. Am diesjährigen World Economic Forum (WEF) in Davos konnte Bundesrat Johann Schneider-Ammann den offiziellen Start zu bilateralen Freihandelsverhandlungen mit der Volksrepublik China, dem wichtigsten Handelspartner der Schweiz in Asien, verkünden. Es ist dies der vorläufige Höhepunkt der Schweizer Strategie mit dem Ziel, […]