Abstimmung über die Energiestrategie 2050: Worum geht es und was steht auf dem Spiel?

Wirtschaftliche Realitäten sorgen dafür, dass unsere AKWs abgeschaltet werden. Politische Realitäten machen den Import von EU-Strom schwierig und fordern eine inländische Emissionsreduktion. Vor diesem Hintergrund bietet das erste Massnahmenpaket der Energiestrategie 2050 eine mehrheitsfähige Lösung an. Die Argumente dagegen stützen sich auf «alternative Fakten», weil es keine richtigen Fakten gibt, die dagegensprechen. Worüber stimmen wir ab?

Der Atom-Deal mit Teheran: eine Hochzeit mit Hürden

Von Sanya Ameti - Einige reiben sich bereits voller Vorfreude die Hände, andere macht es wiederum nervös: Mit dem Atom-Deal ist das Ende der Sanktionen in Sicht und es wird sich eines der ölreichsten Länder dem Markt öffnen. Die Feier wird gross. Doch was geschieht danach?