Sustainable FinTech

Sustainable FinTech ist ein Projekt, welches gemeinsam von den zwei foraus-Programmen «Umwelt, Energie und Verkehr» sowie «Finanzplatz» entwickelt wurde. Ziele sind einerseits, die Schweizer Finanzindustrie bei der Erreichung der Klimaziele von Paris (UN-Klimakonferenz 2015) zu unterstützen und andererseits die Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals) voranzutreiben. Sustainable FinTech dient als Plattform und Netzwerk, um nachhaltige Richtlinien sowie innovative Dienstleistungen und Produktideen zu erarbeiten, die diese Ziele fördern.

Voraussetzungen

Die globale Erwärmung ist eine der dringendsten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Der Finanzsektor wird zunehmend als wichtiger Akteur im Zusammenhang mit dem Klimawandel anerkannt, und seine Kredit- und Investitionsentscheidungen sind eng mit Agenda der Klimafinanzierung verknüpft. Die Bedeutung der Finanzindustrie in der Schweiz verschafft unserem Land eine perfekte Ausgangslage, um eine globale Führungsrolle in der nachhaltigen Finanzwirtschaft zu übernehmen.

Gleichzeitig verändert die Digitalisierung die Art und Weise, wie Finanzinstitute Geschäfte tätigen. Disruptive Technologien stellen den Status quo in Frage und ermöglichen das Experimentieren mit neuen innovativen Geschäftsmodellen. Entsprechend setzt sich der Schlüsselbegriff moderner Finanzindustrie (FinTech) aus den beiden Bereichen Finanz und Technologie zusammen.

Projekt

Im Jahr 2017 führte das Projekt Sustainable FinTech erfolgreich eine Reihe von Expertenworkshops durch, die mit einem Klima-Fintech-Hackathon und der anschließenden Verfeinerung der entwickelten Produkte und Dienstleistungen abschlossen. Im 2018 und 2019 baut Sustainable FinTech die erfolgreichen Veranstaltungen des Vorjahres weiter aus. Im Rahmen einer Reihe von so genannten Skunk-Workshops werden Konzepte und Handlungsempfehlungen für die Politik entwickelt. Für den F10 FinTech Hackathon in Zürich im März 2019 bereiten wir in Zusammenarbeit mit dem FinTech Incubator and Accelerator F10 eine Challenge vor, die Nachhaltigkeit in der Finanzbranche zum Inhalt hat.

Weitere Informationen findest du auf unserer Projektwebsite unter sustainablefintech.ch. Falls du Fragen hast oder dich engagieren möchtest, erreichst du uns unter hello@sustainablefintech.ch oder du triffst uns bei einer unserer nächsten Veranstaltungen.

Wir freuen uns darauf, von dir zu hören!

Weitere Themen aus dem Programm foraus Umwelt, Energie und Verkehr finden du hier.

 

Core Team

Fabian Steiner

Anna Stünzi

Project Lead

anna.stuenzi@foraus.ch 

 

Rebekka Thur

Project Manager

rebekka.thur@foraus.ch