Science & Tech

Wissenschaftlicher und technologischer Fortschritt verändert nicht nur unseren Alltag, sondern nimmt auch massgeblich Einfluss auf die Agenda der internationalen Politik. Da die Schweiz einerseits ein High-Tech-Land und herausragender Forschungsstandort und andererseits ein wichtiger internationaler Akteur ist, hat die Schweiz ein grosses Interesse, wissenschaftliche und technologische Themen in ihrer Aussenpolitik zu berücksichtigen.

Das Programm «Science & Tech» hat deshalb das Ziel, das Verständnis und die Verständigung zwischen Wissenschaft und der Schweizer Aussenpolitik zu verbessern. Mit innovativen Vorschlägen trägt das Programm dazu bei, die Chancen des Fortschritts zu ergreifen und seine Risiken zu minimieren.

Die Themen umfassen unter anderem Digitalisierung, künstliche Intelligenz, Gentechnologie, Antibiotikaresistenzen, Energiegewinnung und -speicherung oder Dual-Use-Technologien.

Programmleitung


Pascal Oberholzer

Programmleiter Science & Tech

pascal.oberholzer@foraus.ch