Asien

Das Asienprogramm von foraus wurde 2017 gegründet und beschäftigt sich aktiv mit Themen wie der Schweizer China-Politik im Kontext der Belt-and-Road Initiative (BRI), dem Nordkorea-Konflikt, Geopolitik in Asien oder Chinas Klima-Diplomatie.

Unsere Mitglieder verfügen über Studien- und/oder Arbeitserfahrung insbesondere in Ostasien und teilweise fortgeschrittene Mandarin-Sprachkenntnisse. Neben der Vernetzung in der Schweiz ist auch der Austausch mit ausländischen Think Tanks von grosser Bedeutung.

Im Januar 2019 publizierte das Asienprogramm einen Two-Pager mit 12 Handlungsempfehlungen für eine konstruktive und differenzierte Weiterentwicklung der Schweiz-China Beziehungen.

Programmleitung


Markus Herrmann

Co-Programmleiter Asien

markus.herrmann@foraus.ch

@M_HerrmannChen 

 

Shuting Ling

Co-Programmleiterin Asien

shuting.ling@foraus.ch

@shutiqt

Michael Settelen

Co-Programmleiter Asien

michael.settelen@foraus.ch

@settemic